Ausstellungen

18.03.2019 Vorstellung der finnischen Richterin Piia Enlund in englisch (weiter unten die deutsche Übersetzung)

31 years dedication to Breeding Collies

"Overall impression of dignity, elegance and harmony of balance."

Kangasvuokon prefix was registrated on Finnish Kennel Club in 1988 by Helvi, as Manninen girls - Minna, Piia & Mirja – were 10-12 years ”old”. Prefix can only be registrated to adult in Finland, maximum is 2 adults. Piia wanted a dog many years, and finaly we got the Collie, Rough in beginning of 1986. When Piia was 18 years old the prefix tranferred to Helvi & Piia.

Our first litter was born 16.4.1988. Everything went like a dream. Swan Song´s Regina (a great grand daughter of AUST & GB CH Little Caesar at Corydon) made 7 big pups to young Corydon Be Brave. We were over the moon! We kept Kangasvuokon Charlotte, who was superb in breeding producing 5 champions to us. It was start of new ERA! The dogs are very important part of our life; this way of life has given us many dear longtime friends and possibilities to travel a lot.

Kangasvuokon is the only Collie prefix, which has been awarded the Finnish Kennel Club´s most distinguished mark of honour Vuolasvirta Plaque for both Roughs and Smooth of high quality breeding.

Kangasvuokon is celebrating its 31. year in 2019. We have bred or/and owned 29 International (C.I.B.) Champions and over 50 National Champions, which have about 150 titles.

Mrs Piia Enlund (née Manninen) is FCI judge. She can judge at the national and international championship showlevel several breeds from group 1. Piia has judged breeds in several other countries: Finland, Sweden, Norway, Denmark, The Netherlands, Germany, Russia, Switzerland and Czech Republic.

Our aim is to breed carefully for overall healthy and long living Collies, which have open and friendly temperaments. Kangasvuokons can be seen at the shows and working: field trials, obedience and agility. One collie for all purposes!   

Mirja Piia Minna Pihla Pyry Laura 002

Photo on left Mirja, Minna and Piia, collies Kangasvuokon Arlanda, Kangasvuokon Fazer and C.I.B. Nord, FIN, SWE, DK, EE, LV, Ch, LV & EE VCh, Swe W-05, LV W-07, EE WW-09 & 11, NORD W-11, HEL WW-12 and sheltlandsheepdog "Pihla"

--------------------------------------------------------------------------------

Deutsche Übersetzung:

Piia Enlund  -31 Jahre der Colliezucht -

„Gesamteindruck von Würde, Eleganz und Harmonie des Gleichgewichts“

Der Zwingername „Kangasvuokon“ wurde 1988 im finnischen Collieclub beantragt durch Helvi, als die Manninen -Mädchen Minna, Piia & Mirja 10-12 Jahre „alt“ waren.

Ein Zwingername kann in Finnland nur von einem, maximal zwei Erwachsenen beantragt werden.

Piia wollte lange Zeit einen Hund und Anfang 1986 bekamen wir endlich einen Langhaarcollie.

Als Piia 18 Jahre alt wurde, wurde der Zwingername auf Helvi & Piia übertragen.

Der erster Wurf wurde am 16.04.1988 geboren. Alles war wie in einem Traum. Swan Song´s Regina (eine großartige Enkelin von AUST & GB CH Little Caesar at Corydon) bekam 7 kräftige Welpen nach dem jungen Corydon Rüden Be Brave. Wir waren überglücklich!

Wir behielten Kangasvuokon Charlotte, die eine großartige Zuchthündin wurde und aus deren Nachzucht 5 Champions hervorgingen.

Das war der Beginn eines neues ZEITALTERS!

Die Hunde sind ein sehr wichtiger Bestandteil unseres Lebens. Diese Art zu leben hat uns viele liebe und langjährige Freundschaften beschert, ebenso wie die Möglichkeiten, viel zu reisen.

Kangasvuokon ist der einzige Zwinger, der vom finnischen Collieclub mit dem bedeutendsten Ehrenzeichen Vuolasvirta Plaque für eine hochqualifizierte Kurz- und Langhaarcolliezucht      ausgezeichnet wurde.

Kangasvuokon Collies begehen ihr 31-jähriges Jubiläum in 2019.

Aus unserer Zucht und  in unserem Besitz , stammen 29 Internationale Champions (C.I.B.) und mehr als 50 Nationale Champions mit ungefähr 150 Titeln.

Piia hat bereits Rassen in verschiedenen  Ländern gerichtet:  Finnland, Schweden, Norwegen, Dänemark, Niederlande, Deutschland, Russland, Schweiz and Tschechien.

Das Ziel ist die behutsame Zucht von insgesamt gesunden und langlebigen Collies, die ein offenes und freundliches Wesen haben. Kangasvuokons sieht man auf Shows und bei der Arbeit: Bei Hütewettbewerben, Obedience und Agility. Ein Collie für alle Zwecke!

Frau Piia Enlund (geborene Manninen) ist FCI- Richter. Sie kann auf nationalen und internationalen Ausstellungen verschiedene Rassen aus der FCI-Gruppe 1 richten.

Mirja Piia Minna Pihla Pyry Laura 002

Foto v.l.n.r.: Mirja, Minna and Piia, Collies Kangasvuokon Arlanda, Kangasvuokon Fazer und C.I.B. Nord, FIN, SWE, DK, EE, LV, Ch, LV & EE VCh, Swe W-05, LV W-07, EE WW-09 & 11, NORD W-11, HEL WW-12 und Sheltliehündin "Pihla"

3.Sachsen-Winner-Show und 30.Heideschau des Deutschen Collie-Club e.V. (VDH,FCI)

Ausstellungstag 05.05.2019

--> Onlinemeldung - Meldeschluß verlängert bis zum 20.04.2019 !! <--

-> Vorstellung der finnischen Richterin Piia Enlund <-

 

Liebe Colliefreunde,

auch in diesem Jahr laden wir Sie wieder recht herzlich zu unserer nunmehr 3. Sachsen-Winner-Show und 30. Heideschau der LG Sachsen/Sachsen – Anhalt an den Rand der Dübener Heide ein.

Es handelt sich wie immer um eine Freiluft – Veranstaltung (Hundesportplatz).

Der Hundesportplatz befindet sich in der wunderschönen Muldenaue in Eilenburg und bietet eine ruhige, angenehme Ausstellungsatmosphäre sowie auch ausreichend Auslauf für unsere Vierbeiner. Parkmöglichkeiten sind vorhanden.

Veranstaltungsort:       Hundesportplatz

                                  Im Bürgergarten

                                  04838 Eilenburg

Anfahrtsbeschreibung:

Vom Schkeuditzer Kreuz A14 in Fahrtrichtung Dresden bis Abfahrt Taucha/ Torgau;

danach die B87 bis Eilenburg fahren.

In Eilenburg biegen Sie von Leipzig kommend an der Marktkreuzung nach rechts, aus Richtung Torgau kommend an der Marktkreuzung nach links ab, auf die Rinckertstraße.

Fahren Sie in Richtung Eilenburger Bahnhof. Biegen Sie vor der Seniorenresidenz nach rechts ab auf die Sydowstraße und fahren Sie Richtung Tierpark. Fahren Sie am Tierpark vorbei und entlang des Mühlgrabens. Unterfahren Sie die Eisenbahn- und die B87- Brücke

und folgen Sie der Parallel-Straße entlang der B87. An dem Hinweisschild des Hundesportzentrums biegen Sie bitte scharf rechts ab und folgen dem Weg. Biegen Sie nach der Gartenschenke links ab und folgen dem Weg bis zum Ende. Dann haben Sie Ihr Ziel erreicht.

Bitte die Ausschilderung "Hundeausstellung" beachten.

 

Für das leibliche Wohl am Ausstellungstag wird gesorgt.

Richter :   Frau Piia Enlund (FIN)

Optional : Angebot für interessierte Colliefreunde: Am 04.05.2019 ab 17.00 Uhr findet ein gemütliches Beisammensein im Vereinsheim des HSV Eilenburg mit einem kleinen Vortrag über Ernährung statt. Wir wollen hier mit unseren Gästen bei einem Lagerfeuer und Gegrilltem einen gemütlichen Abend verbringen.

 

Programm:

- Samstag, den 04. Mai 2019

   ab 17.00 Uhr kleiner Begrüßungsabend für alle bereits angereisten Aussteller

   auf dem Vereinsgelände des HSV Eilenburg

- Sonntag, den 05. Mai 2019

   ab 08.00 Uhr Einlass der Teilnehmer

   10.00 Uhr Beginn des Richtens

  1. 12.00 Uhr eine halbstündige Mittagspause / Kind und Hund
  2. 15.30 Uhr Paarklasse, Zuchtgruppe, BOB, BIS
  3. 16.30 Uhr Ende der Veranstaltung

Titel und Anwartschaften

Nach den Bestimmungen der gültigen Ausstellungsordnungen VDH und DCC können vergeben werden:

Anwartschaften (CAC-J) für den “Deutschen Jugendchampion Club”, Anwartschaften für den “Deutschen Jugendchampion VDH”, Anwartschaften (CAC) für den “Deutschen Champion Club”, Anwartschaften für den “Deutschen Champion VDH” und Anwartschaften für den “Veteranen Champion Club” sowie für den “Veteranen Champion VDH”.

Ein Rechtsanspruch auf Formwertnoten und Titelanwartschaften besteht nicht

Die Verhaltensbeurteilung wird im Anschluss an das Richten durchgeführt. Meldung bis Meldeschluss gesondert per Mail, das PDF-Formular zum Herunterladen gibt es hier.

 

Meldegebühr:

 Babyklasse (ab 4 Monaten)

15,00 EUR

Jüngstenklasse

15,00 EUR

Jugendklasse

30,00 EUR

Zwischenklasse

30,00 EUR

Offene Klasse

30,00 EUR

Championklasse

30,00 EUR

Veteranenklasse

15,00 EUR

Zuchtgruppe

 5,00 EUR

Paarklasse

 5,00 EUR

Kind & Hund

  8,00 EUR

Verhaltensbeurteilung

  7,00 EUR

Ausstellungsleitung:

 

Bettina Moosdorf

Am Schwarzen Graben 145

04862 Mockrehna OT Audenhain                         

Tel.: 0049 (034244) 51199

Email: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!            

                                

Meldungen: vorzugsweise online über das Meldeformular 

Per Post oder Email an:  Frau Bettina Moosdorf (Adressdaten siehe oben)

                                          PDF-Meldeschein zum Ausdrucken

Meldeschluß:     20.April 2019

Zahlungen:        Gebühren gemäß Meldeschein an DCC,  LG Sachsen/Sachsen-Anhalt

                          IBAN:      DE82 8306 5408 0104 5982 29
                          BIC:         GENODEF1SLR

Bitte beachten Sie: Zahlung per Scheck ist nicht möglich, die Zahlung vor Ort ist nur in begründeten Ausnahmefällen und nach Absprache (vor Meldeschluss) mit der Zuchtschauleitung möglich. Meldegebühren sind, gemäß der Zuchtschauordnung in jedem Fall zu zahlen, auch wenn die Teilnahme aus irgendwelchen Gründen unterbleibt. Kann die Zuchtschau aus besonderen Gründen nicht stattfinden, kommt §37 der Zuchtschau des VDH zur Anwendung.

Ausstellungsordnung und veterinärärztliche Bestimmungen:

Zugelassen und in den Katalog aufgenommen werden nur Hunde, für die eine rechtzeitige Meldung vorliegt und die in einem vom VDH bzw. FCI anerkannten Zuchtbuch der Rasse eingetragen sind, bzw. Hunde, für die eine Registrierbescheinigung vorliegt.

Es ist der Impfausweis des Hundes mit dem Nachweis einer aktiven, gültigen Tollwutschutzimpfung (nicht jünger als 4 Wochen) beim Einlass vorzulegen.

Hunde ohne aktiven Impfschutz bzw. ohne gültigen Impfausweis werden ausnahmslos nicht eingelassen! 

Sofern Sie für das Ausstellungswochenende eine Übernachtungsmöglichkeit buchen möchten, können wir Ihnen folgende Anlaufstellen nennen:

-  Rasthof Doberschütz                034244/ 50377

oder

www.eilenburg.de

 

 

06.05.2018 SRA Eilenburg

Spezial-Rassehunde-Ausstellung

Am Sonntag, den 6. Mai 2018 führten die Mitglieder der Landesgruppe die 2. Sachsen Winner Show und 29. Heideschau auf dem Gelände des Hundesportvereins Eilenburg durch.

10 Kurzhaar Collies und 60 Langhaar Collies wurden gemeldet. Als Richterin konnte Frau Carol Mulcahy, IE gewonnen werden.

Bereits am Sonnabend, den 5. Mai 2018 wurde die Ausstellung durch die Mitglieder der Landesgruppe und deren Familienangehörigen vorbereitet - Die Zelte für Richterin und zu richtende Collies wurden aufgebaut und der Ausstellungsring hergerichtet.

Die ursprüngliche Planung ein Vortrag der Richterin zum Thema "Taking the Rogh with the Smooth - A breed appreciaton of both - Rough and Smooth Collies" und anschließendem Grillen für die Mitglieder der Landesgruppe und der bereits angereisten Aussteller wurde auf Rücksicht auf die lange Anreise der Richterin und ihrem großen Hunger getauscht. So erfolgte erst eine Stärkung und dann der Vortrag.

Trotz einiger Probleme beim Übersetzen war es allen Teilnehmern möglich dem Vortag zu folgen und Fragen zu stellen. Es erfolgte zeitweise ein rege Diskussion. Obwohl das Thema bereits von verschiedenen Richtern oder Collie Züchtern vorgetragen wurde, kamen wieder neue Fakten, Zusammenhänge und Fotos zum Vorschein. Dies führte dazu, dass der Vortrag, trotz zweisprachiger Führung kurzweilig war und auf großes Interesse stieß.

Ein großes Dankeschön gilt den Mitgliedern der Landesgruppe und deren Familienangehörigen, die vor, während und nach der Ausstellung zum erfolgreichen Gelingen beigetragen haben.

Ebenso danken wir den Mitgliedern des Hundesportvereins, die das Ausstellungsgelände hervorragend vorbereitet und sich hingebungsvoll um die Verpflegung gekümmert haben.

Text: Christiane Kuhnt

Fotos: Christiane Kuhnt und Pastor Paul Ehlker

 

  • DSC_8349
  • DSC_8350
  • DSC_8352
  • DSC_8359
  • DSC_8372
  • DSC_8390
  • DSC_8398
  • DSC_8399
  • DSC_8406
  • DSC_8407
  • DSC_8408
  • DSC_8416
  • DSC_8427
  • DSC_8428
  • DSC_8430
  • DSC_8431
  • DSC_8432
  • DSC_8433
  • DSC_8434
  • DSC_8435
  • DSC_8437
  • DSC_8451
  • DSC_8458
  • DSC_8481
  • DSC_8494
  • DSC_8496
  • DSC_8498
  • DSC_8504
  • DSC_8510
  • DSC_8511
  • DSC_8587
  • DSC_8606
  • DSC_8647
  • DSC_8656
  • DSC_8692
  • DSC_8706
  • DSC_8721
  • Ehlker-136
  • IMG_9562
  • IMG_9585
  • IMG_9613
  • IMG_9627
  • IMG_9630
  • IMG_9636

Simple Image Gallery Extended

 

21 Mär 2019 03:38 - Super User

Deckmeldungen unserer Landesgruppe.

 

März 2019

von den Königskindern Cornelia Bormann, Rosenweg [ ... ]

ZuchtRead more...
18 Mär 2019 21:03 - Super User
18.03.2019 Vorstellung der finnischen Richterin Piia Enlund

18.03.2019 Vorstellung der finnischen Richterin Piia Enlund in englisch (weiter unten die deutsche Übersetzung)

31 [ ... ]

AusstellungenRead more...
16 Mär 2019 01:00 - Super User

Veranstaltungsplan 2019: 28.April   Ausstellungstraining und Vorbereitung
Treffpunkt 14:00 [ ... ]

UncategorisedRead more...
23 Feb 2019 19:35 - Super User
UncategorisedRead more...
23 Feb 2019 18:39 - Super User

3.Sachsen-Winner-Show und 30.Heideschau des Deutschen Collie-Club e.V. (VDH,FCI) Ausstellungstag 05.05.2019 --> [ ... ]

AusstellungenRead more...
06 Feb 2019 20:09 - Super User

06.02.2019 Wir trauern um Erwin König

Erwin König geb. 28.10.1922 – verst. 18.01.2019

Erwin König [ ... ]

Aktuell 2019Read more...
Other Articles
Zum Seitenanfang
JSN Boot template designed by JoomlaShine.com